Der BAV vertritt die Interessen der öffentlich-rechtlich Angestellten entweder als Einzelverband oder zusammen mit den übrigen Personalverbänden des Kantonspersonals. In der Arbeitsgemeinschaft der baselstädtischen Staatspersonalverbände (AGSt Basel-Stadt) sind folgende Verbände vertreten:

  • Freiwillige Schulsynode des Kantons Basel-Stadt (FSS); Präsidium
  • Baselstädtischer Angestellten-Verband (BAV); Vizepräsidium
  • Kaufmännischer Verein (KV)
  • Polizeibeamten-Verband Basel-Stadt (PBVB)
  • Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK Sektion beider Basel)
  • SYNA – die Gewerkschaft
  • Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD Region Basel)


Der Vorstand des BAV hat Einsitz in folgenden, kontinuierlich stattfindenden Gremien der Sozialpartnerschaft:

  • AGSt-Plenum (monatlich)
  • ZPD-Kontaktgespräch (monatlich)
  • Sozialpartnerschaftliches Gesprächsgremium (SPG) zwischen der regierungsrätlichen Delegation für Personalfragen und der Delegation der AGSt (vierteljährlich)
  • Paritätische GAV-Kommission Spitäler (USB, UPK, Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER)
  • Paritätische KV-Kommission UKBB
  • Sozialpartnerschaftsgespräch Universität Basel

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Verbandes. Die Mitgliederversammlung findet einmal jährlich, jeweils in der ersten Hälfte des Kalenderjahres, statt. Die Mitgliederversammlung wählt den Vorstand. Der Vorstand leitet die Geschäfte und vertritt den Verband nach aussen. Es stehen ihm alle Befugnisse zu, welche nicht durch die Statuten einem anderen Verbandsorgan übertragen sind.

Für die Amtsdauer 2022 bis 2025 setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: 

Dr. Gregor Thomi
Sozialversicherungsgericht, Präsident

Prof. Dr. rer. nat. Anne Eckert
Universitäre Psychiatrische Kliniken, Vizepräsidentin

MLaw Steven Hürlimann, Sekretär

Sandra Haas
Universitätsspital, Finanzen

Patrizia Bardelli
WSU, Abteilung Alimentenhilfe

Dr. Markus Dürrenberger
Universität Basel

Christian Heim
Bürgergemeinde Riehen

Werner Weisskopf
pens., ehem. Universitätsspital

Haci Akgül
Universitäre Psychiatrische Kliniken

Paula Vicentini
pens., ehem. Universtitätsspital

Der Beirat behandelt eigene Geschäfte oder solche, die ihm vom Vorstand aufgetragen worden sind. Der Beirat hat das Recht zur Antragsstellung gegenüber dem Vorstand und der jeweilige Präsident des Beirates nimmt an den Sitzungen des Vorstandes teil.

Für die Amtsdauer 2022 bis 2025 wird der Beirat präsidiert von Herrn Thomas Mohler, Betreibungs- und Konkursamt.

 

Nach oben scrollen